Menu   
Heid Gartengestaltung Slider 1

Naturnah - Individuell - Nachhaltig

Das sind meine Werte als selbständiger Landschaftsgärtner.

Naturnaher Gartenbau

Während meiner Arbeit nehme ich Rücksicht auf das natürliche Wachstum der Lebensräume, die ich gestalte. Die Natur ist in einem Gleichgewicht, das wir trotz unseres Eingriffs aufrecht erhalten können. Wichtig ist mir etwa das Fördern einheimischer Arten – und das Schaffen von neuen Lebensräumen für Insekten und Amphibien. Gut und böse kennt die Natur nicht – doch «Schädlinge» und «Nützlinge» können sich in einem gesunden Garten so die Waage halten, dass wertvoller Lebensraum für alle entsteht. Der Mensch muss nicht Zaungast bleiben, er wird vielmehr Teil der Faszination Natur. In den Ritzen einer Trockenmauer finden z.B. Amphibien oder ein Reptil wie die Eidechse Zuschlupf. Ein natürliches Biotop zieht zahlreiche Arten an – wie die faszinierenden Libellen. Eine Wildhecke kann Igeln und Vögeln zur Heimat werden.

Individueller Gartenbau

Nach Ihrem Wunsch gestalte ich Lebensräume in den verschiedensten Grössen – von der kleinen, lauschigen Terrasse über den Vorgarten oder die lebendige Magerwiese bis hin zu öffentlichen Entspannungsorten und Gartenanlagen. Natur in ihrer gesunden Form ist ebenso eine Oase im Grünen wie eine Welt, wo Kinder beobachten, lernen, entdecken und spielen können. Kaulquappen etwa, die Larven der Froschlurche, zeigen ihnen Geburt, Wachstum, Transformation und den Wechsel vom Wasser zum Lande. Meine geschaffenen Lebensräume sind eine Nische zum Sein, Erholen und Verweilen. Entsprechend Ihren Vorstellungen setze ich Akzente – mit Holz, Steinen, Wasser und im Einklang mit der existierenden Umgebung. Natur kennt alle Variationen, von der kalten Kargheit und scharfen Abgrenzung über blühende geometrische Symmetrien bin hin zum üppigen Wachsen und freien Gedeihen.

Nachhaltiger Gartenbau

Wenn wir von einem «nachhaltigen Eindruck» sprechen, meinen wir, dass etwas lange und stark nachwirkt. Nachhaltige Nutzung der Natur heisst: Wir gestalten, bewohnen und nutzen die Natur so, dass sie ihre Stabilität und gegebene Fähigkeit zur Regeneration wahren kann. Ich setze bei meiner Arbeit möglichst auf Materialien aus der Region. Zudem verwende ich organischen Pflanzenschutz und Dünger – im Gegensatz zu anorganischem Material (Mineraldünger, chemische Schutzmittel). Organische Mittel wirken langfristig und werden in der Regel weniger schnell ausgewaschen. Biodiversität, also Vielfalt der Natur, ist der Schlüssel zu Stabilität und ständiger Regeneration. Ich schaffe Lebensräume, an denen Sie lange Freude haben. Falls Sie sich später für weitere Arbeiten entscheiden, kann ihr Garten weiter wachsen, entsprechend seiner natürlichen Form.